Corona-Check für Teams und Führungskräfte:
Get the best out of it!

Das Format:

  • Moderierte Worksshop-Session(s), einmalig oder als Serie 
  • (teil-)remote oder vor Ort 
  • mit klassischer Moderationstechnik, Videotools und / oder innovativen VR-Meetingtools (3D-Brillen können gestellt werden) 

Die Idee:

Viele Arbeitsteams haben sich inzwischen gut eingerichtet in ihrem (teil-)virtuellen Business. Eine Vielfalt an neuen digitalen Arbeitsformen ist entstanden. Angereichert mit neuen Kommunikations- mitteln sowie veränderten Verhaltensroutinen. Dorthin zu kommen hat einige Trail-and-Error-Schleifen gekostet. Denn irgendwie mußte es ja weitergehen. Daher ist jetzt auch der richtige Zeitpunkt für einen systematischen Corona-Check. 

Unsere Empfehlung:

Was Sie gemeinsam mit ihrem Team beleuchten sollten:    

  • Ihre neuen Formen der digitalen Zusammenarbeit und Führung – was sie gelernt haben, beibehalten oder (noch) weiterentwickeln möchten? ...PDF mit Beispielablauf
  • Wie sie sich in ihrer digitalen Kompetenz noch weiterentwickeln können? 

Unser Beitrag:  

  • Anpassung des Check-up-Konzeptes an in ihre individuellen Bedürfnisse
  • Bereitstellung aller (technischen) Tools oder sonstiger Materialien
  • Professionelle Moderation, Beratung und Best Practice Input (nach Bedarf)